Gesprächszirkel

Es finden wöchentliche Gesprächszirkel statt, in denen sich unsere Mitglieder über Themen von religiöser Relevanz für das private und zivilgesellschaftliche Leben unterhalten. Die Bedeutung dieser Lesezirkel liegt zum einen im regelmäßigen Austausch zwischen den Mitgliedern, zum anderen in deren religiösen Weiterbildung durch kritische Auseinandersetzung mit wichtigen Fragen.

Das übergreifende Ziel dabei ist eine zeitgemäße Interpretation des Koran in einer religiös pluralen Gesellschaften anzustreben. Im Vordergrund stehen daher folgende Themen: Kompatibilität zwischen Islam und Demokratie, Gleichstellung der Geschlechter, Menschenrechte, Bewusstsein für soziale Verantwortung, Toleranz und Offenheit. Im Anschluss an das Gespräch wird gemeinsam gegessen und gebetet.

Die Teilnahme am Gesprächszirkel erfolgt per Anmeldung. Es sind auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen an den wöchentlichen Lesezirkel teilzunehmen.