Dialogveranstaltungen

Die Geschichte des Propheten Noah wird in allen drei Weltreligionen erzählt. Die Rettung der Menschheit vor der Sintflut und der Bau der Arche Noah sollen an einen friedlichen Neubeginn in der Geschichte der Menschheit erinnern. Doch, welche Bedeutung hat Noah für alle drei Weltreligionen? Wie kann dieses, in allen drei Weltreligionen bedeutsame Ereignis, in Zeiten von Populismus und religiöser Feindlichkeit Menschen unterschiedlicher Glaubensrichtungen zusammenbringen?

DIe Religionspädagogin Sevdanur Özcan hält einen Vortrag über die Bedeutung des Asura-Tags für den interreligiösen Dialog und das friedliche Zusammenleben.

Im Anschluss an den Vortrag wird gemeinsam die Asura/Noah-Suppe gegessen, welche einer Legende nach, nach der Sintflut von Noah aus allen noch in der Arche vorhandenen Lebensmitteln zubereitet wurde.

Flyer