Treffpunkt Flüchtlinge

Der Verein WiKult e.V. engagiert sich seit mehreren Jahren im Bereich der Bildung und Integration von Menschen verschiedener Nationen und Kulturen. Als der deutsche Staat im Jahreswechsel von 2015 auf 2016 hunderttausenden geflüchteten Menschen humanitäre Hilfe leistete und diese Menschen in das Land aufnahm, waren sich wenige der Schwierigkeit bewusst, welcher ehrenamtlichen Arbeit es bedarf, neuzugewanderte Menschen hierzulande zu integrieren. In diesem Zusammenhang waren alle Bürger des Landes aufgefordert, dem Staat durch ehrenamtliches Engagement Hilfe zu leisten. Auch wir als Verein fühlten uns verpflichtet unser bereits bestehendes Netz von ehrenamtlichen Mitgliedern für den Bereich „Flüchtlingsarbeit“ zu motivieren.

Als Migrantenselbstorganisation haben wir zahlreiche Mitglieder, deren Eltern oder sie selber Erfahrungen mit Migration und dem Neuanfang in einem ihnen fremden kulturellen Umfeld mitbringen. Neben der sprachlichen Integration von Flüchtlingen im Projekt „Einstiegskurs Deutsch“ im Jahre 2016 bemüht sich der Verein seit jener „Flüchtlingswelle“ mit Hilfe seiner zahlreichen Ehrenamtlichen, Neuzugewanderte in ihrer ersten Integrationsphase in Paderborn oder Umkreis zu beraten und zu begleiten.
6. September 2018

Dinner for all

Wikult e.V. besuchte am 29. September 2018 das Projekt „Dinner for all“ des Theatertreffs Paderborn, das alle zwei Monate samstags für ein interkulturelles Kochen und gemeinsames […]
8. Januar 2016

Einstiegskurse Deutsch für Flüchtlinge, März-Januar 2016

Zwischen Januar 2016 und März 2016 hat unser Verein ca. 150 Flüchtlingen, die in verschiedenen Heimen in Paderborn untergebracht sind, in unseren Räumlichkeiten Deutsch-Einstiegkurse angeboten. Des Weiteren […]
unsere

Kooperationspartner

 
 
unsere

Kontaktdaten